Discord

Aus PianMC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das ganze Team kommuniziert über einen Discord Server, welcher unter folgendem Kurzlink erreichbar ist: http://s.PianMC.tk/discord

Die meisten Leute aus dem Serverteam, sowie die meisten Leute auf dem Server allgemein, finden, dass Discord eine sehr gute Alternative zu Skype oder Teamspeak ist. Discord verbindet diverse Möglichkeiten der eben genannten Dienste. Es gibt sowohl die Möglichkeit, auf einem Server mit anderen zu kommunizieren, wie auch privat. Ein nebensächlicher aber trotzdem wichtiger Punkt ist, dass Discord für alle komplett kostenlos ist.

Formattierungen[Bearbeiten]

Discord erlaubt Formattierungen mit Markdown. Zur Einfachheit wird hier nur auf den Beitrag von Discord[1] selber verlinkt, um nicht irgendeinen Scheiss zu labern.

Kanäle[Bearbeiten]

Minecraftchat[Bearbeiten]

Der Kanal #minecraftchat ist verbunden mit dem Chat in Minecraft. Die Chat-Nachrichten von Minecraft werden in diesen Kanal geschickt und umgekehrt.

Jegliche Join- und Leavenachrichten werden von Minecraft nach Discord übertragen. (Ausgeschlossen dabei sind einige Teammitglieder mit speziellen Rechten, bei denen nicht alle Meldungen übertragen werden). Auch Erfolge (Achievments) werden von Minecraft nach Discord übertragen.


Die erste Nachricht im Minecraftchat war [16:36] BOTPianMC: PianoRailways joined the game[2]

Minecraftchat Befehle[Bearbeiten]

Es gibt diverse Befehle, welche über den #minecraftchat gesendet und benutzt werden können. Der wichtigste Befehl ist:

  • list
    • Es werden alle Spieler, die online sind aufgelistet. Spieler, die sich im Vanish Modus befinden, werden hier nicht aufgelistet[3]

Der Befehl besteht aus einem Wort ohne jegliches Präfix wie /, \ oder ? ! Dieser Befehl listet die Spieler auf, die sich momentan auf dem Minecraft Server befinden.

Meldungen[Bearbeiten]

Es werden diverse Nachrichten aus Minecraft nach Discord geschickt. Dazu gehören normalerweise auch Join Nachrichten etc. Es kann jedoch sein, dass zum Beispiel bei Admins wie luci keine Leavenachricht gesendet wird.

Console[Bearbeiten]

Es gibt auch den Kanal #console, welcher aber nur für Administratoren, also eigentlich nur für PianoRailways zugänglich sein sollte. Die meisten Befehle, die in der normalen Console funktionieren, funktionieren auch hier. Es wurde mit mehreren Mitteln versucht, dass wirklich nur berechtigte Accounts Zugriff zu diesem Kanal haben und nur berechtigte Accounts ihn auch wirklich benutzen können. Der Zugriff für @everone und @Admins wurde blockiert. Zusätzlich ist dieser Kanal ein NFSW Kanal, einfach um nochmals eine kleine, wenn auch praktisch unnütze, Sicherheitsstufe zu haben.

Logging[Bearbeiten]

Es gibt neuerdings Kanäle, die als Log dienen. Es gibt ja bereits die #Console und nun gibt es auch noch ein Bot, der die Nachrichten bzw. nur die Bearbeitungen inkl. Löschungen speichert. Ein anderer Bot loggt auch noch andere Ereignisse wie Warns, Banns etc.

Mention[Bearbeiten]

Um Spieler, Rollen oder Kanäle zu erwähnen, kann ingame die Nachricht wie gewohnt geschrieben werden. Der Kanal, Spieler oder die Rolle muss ausgetauscht werden durch die gleich unten zu findende ID. Die Kanal, Gruppen oder Member ID kann auch über Discord selber herausgefunden werden. Dazu ist es eventuell nötig, sich im Entwicklermodus zu befinden.

Gruppen IDs[Bearbeiten]

@Server-Team <@&172995379170639872>

Kanal IDs[Bearbeiten]

  1. support <#172991981771816962>
  2. tribunal <#173794725982240771>

Member IDs[Bearbeiten]

@PianoRailways <@!172990926719942656>
@Nikibacowinane74 <@!237127900636119040>
@Michael_6733 <@!285148908273926144>
@OllerSchmoller1 <@1174919784654307328>

Nachrichten IDs[Bearbeiten]

Auf Discord hat jeder Server, jeder Kanal und jede Nachricht eine eigene ID, welche mit dem Developermodus oder der Browseransicht ohne Probleme gefunden werden kann[4]. Im Wiki und überall sonst ist wenn möglich, wenn auf einen Kanal, Server oder eine Nachricht verwiesen wird, diese ID anzugeben, oder noch besser der dazu passende Link, welcher nämlich gleich die Server ID, die Kanal ID und die Nachrichten ID enthält und den User automatisch zur passenden Nachricht führt.

Einladungen / Invites[Bearbeiten]

Die Einladung, welche schon sehr lange existert ist diese, die auch im Kurzlink vorhanden ist. http://discord.gg/x3kntKd. Diese Einladung bringt den User in den Eingangskanal.

Alle werden gebeten, keine neuen Einladungen zu erstellen. Neue und doppelt erstellte können gelöscht werden und werden anschliessend ungültig. Es soll jedoch so sein: Egal wo auch immer eine Verlinkung zum PianMC gepostet wird, sie soll für immer erreichbar sein!

Discord Verknüpfung[Bearbeiten]

Siehe MCVer

MCVer[Bearbeiten]

Mit dem Befehl /discord link wird ein Minecraft Account mit dem Discord Account verknüpft. Dadurch entstehen in beiden Clients gewisse Vorteile

Reaktionen[Bearbeiten]

Ein nettes Feature sind Reaktionen auf Nachrichten. Diese bestehen eigentlich nur aus den normalen Emojis. Es gibt auch Sonder Reaktionen wie das Gesicht (Skin) von Piano oder Chypsi oder das Schweizerkreuz.

MCVer Vorteile[Bearbeiten]

Durch den Befehl /discord link erhält man ingame ein Nachricht mit einem vierstelligen Zahlencode, welcher auf Discord an den Bot DiscordSRV geschickt werden muss. Anschliessend erhält man auf Discord den Rang 'MCVer' und kann, im Gegensatz zu Spielern, andere Member in den Sprach-Kanälen verschieben. Gleichzeitig erhält der Spieler ingame 50 Pluspunkte Es ist auch eventuell geplant, den verifizierten Spielern ingame ein Prä- bzw. Suffix zu geben. Auf Discord wird zusätzlich der Rang angezeigt, der der Spieler auch ingame besitzt

Anhänge[Bearbeiten]

Über Discord können ganz einfach Bilder, Dokumente und andere Anhänge, bis maximal 2MB geschickt werden. Dabei erhält jeder Anhang einen eigenen Discordapp Link, da es auf die Discord Server hochgeladen werden. Somit können auch normale Bilder, die nicht mit Lightshot geschossen wurden, in Minecraft angeschaut werden, indem auf den Link geklickt wird. Auch Lightshot Links können mit Minecraft angesehen werden indem auf den Link geklickt wird. Dabei ist es natürlich wichtig, dass das Klicken auf Links ingame in den Client-Einstellungen aktiviert ist, da diese ja manuell ausgeschaltet werden könnte, aus Sicherheitsgründen.

Archiv[Bearbeiten]

Vor allem für das Rivival Projekt wurden die meisten Kanäle gelöscht. Der Inhalt der Kanäle wurde jedoch exportiert und für die Zukunft aufgehoben und ist im Archiv abrufbar (vgl. ev. auch Webserver) unter dem Kurzlink https://prsl.tk/discord-chatlogs

  • Am 14.12.2018 wurde der komplette Minecraftchat exportiert, diesmal jedoch als .txt Datei, damit es weniger Platz braucht.

Altes Plugin[Bearbeiten]

Das alte Plugin in Minecraft unterstützte bei Weitem nicht so viele Features wie das aktuelle, welches auch viel zuverlässiger ist.

Einzelnachweise[Bearbeiten]