GS/Warp FREE

Aus PianMC
< GS
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Warp Free (oder auch gratis) wurde von Piano gegründet. Die finale Version enthält Kuh-, Schweine- und Schafspawner. Die manuelle Ausgabe mit dem Hebel kostet 0.26$ pro Item. Die automatische Ausgabe ist mit 0.25$ pro Item etwas billiger, dauert aber auch länger, da das Redstoneclockverbot umgangen werden musste. Dazu stellte man sich einfach auf eine Druckplatte und die Items wurden ausgespuckt und das Geld abgezogen. Leider wurde die Platte oft missverstanden und so wurden immer wieder Anti-Redstoneclock Schilder erzeugt, welche wieder mühsam entfernt werden mussten. Die ganze Anlage (also nur die Ausgabe) ist zusätzlich mit den SM_stats verbunden. Ganz rechts befindet sich ein kleiner Briefkasten, welcher Piano eine Mail schickt, wenn etwas geschickt wurde. Um die Technik, die alleine von PianoRailways entwickelt wurde zu verstecken, ist die ganze Anlage mit Obsidian und Bedrock umhüllt. Grundsätzlich funktioniert die Technik so: es gibt eine Druckplatte und wenn ein Tier dort drüber läuft, werden alle Pistons rund um den kleinen Spawnbereich betätigt. Die Pistons schieben die Tiere in den Wasserstrom, welcher sie in ein kleines Lavabad bringt, wo die Tiere sterben. Anschliessend wird das Fleisch gleich, weil die Tiere durch Lava fallen, gebraten. Alle Items werden unten aufgesammelt und mit Trichtern abgeführt. Die finale Version enthält eine sehr vereinfachte Trichterstrasse, die keinen Itemlift mehr enthält. In diversen Trichtern und den 3 oder mehr Doppelkisten sollten sich genug Items ablagern können.