Google Brand Accounts

Aus PianMC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Theorie[Bearbeiten]

  • Eigenes Login mit eigenen Login-Daten
  • Zugriff auf fremde Seiten / Accounts
  • Es gibt verschiedenen Rechte / Stufen
    • Admins
    • Solche die praktisch Voll- aber eben nicht ganz Zugriff haben

Beispiel[Bearbeiten]

  • Piano hat einen eigenen YouTube Kanal[1] mit seinen gewohnten Login Daten.
  • Er hat nun ebenfalls Zugriff auf den Serverkanal, der in Form eines Brand Kontos existiert.
  • Er kann sich nun bei YouTube mit seinen gewohnten Daten einloggen und anschliessend auf "Konto wechseln" klicken und erhält eine Liste, auf welche Kanäle er mit seinen eigenen Login Daten Zugriff hat.
  • Es ist lediglich eine E-Mail Adresse nötig, die zu einem Google Konto gehört.
    • Alle anderen Mitglieder eines Brandaccounts haben keinen Zugriff auf die Daten der Mitglieder.
    • Es werden nur die E-Mail Adresse, der öffentliche Google Account Name und das Profilbild sichtbar.

Einzelnachweise[Bearbeiten]