HGL-Films/DieGesetzlosen/Skript

Aus PianMC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gesetzlosen[Bearbeiten]

Es gibt drei Gangster, der vierte Ist Timmy White. Er ist Agent und Dieb. Am Anfang sind drei Diebe beim Einbrechen (mit schwarzen Masken, Haus weiss ich noch nicht). In einem Aktenkoffer wird der Diamant zum Auftraggeber gebracht. In einem dunklen Raum wird der Diamant überreicht. Dieser Überfall war nur einer von vielen. Die vier machen die Stadt unsicher. Vom Bundesrat geschickt kommen zwe Topagenten Timmy und Luke mit einem Team. Kaum sind die beiden angekommen nimmt Luke die Spur auf. Am Tatort wird diskutiert. Timmy sieht einen von ihm und sagt Luke dass er schnell telefonieren müsse. Luke beobachtet wie der das Telefon abnimmt. Luke fragt ihn, ob er ein Foto machen dürfte. Doch er weigert sich und rennt davon. Luke trommelt noch am selben Tag das ganze Team zusammen, aber ohne Timmy. Er zeigt ihnen das Foto, das er gemacht hat und erklärt, was er von Timmy hält. Nach einigen Tagen kommt Timmy mit einer Nachricht von den Räubern natürlich einen Hinterhalt aber Luke rückt mit Timmy und drei weiteren Männern aus. Der Typ war wie stellen uns im Wald. Luke und die drei wurden vermöbelt und die Waffen hatten sie ihnen weggenommen. Luke wird von Timmy geweckt. Luke merkt das er keine Waffe mehr hat aber Timmy schon er hat auch ein blaues Auge Tim nicht Lukas zieht sein Messer tim seine Waffe. Einer der drei Männer rennt zum Auto und wirft Luke eine Pistole zu. Luke rennt hinter einen Baum. Es beginnt eine Schiesserei niemand wird getroffen. Timmy nimmt einer der drei als Geisel. Luke kann Timmy entwaffnen und Handschellen anlegen. Er wird ins Auto gebracht. Als Luke Timmy ins Gefängnis gebracht hat, bekommt er eine Meldung. Dass die drei eine Bank überfallen haben. Es wird gezeigt wie die drei den Tresor knacken und das Geld in einen Aktenkoffer tun. Sie steigen auf ihre Fahrräder und fahren davon Luke verfolgt sie. Sie fahren durch die Marktgasse den Rundweg hinauf dann zum Kasthoferplatz hinauf. Dort beginnt eine Schiesserei niemand Wirt getroffen. Einheit trieft ein und schwärmt aus. Zwei werdem verhaftet. Joye wehrt sich und fährt weiter Luke verliert ihn am Aschigere er fährt zurück. Joye kommt zurück jagd Luke ins K3. Luke springt aus dem Fenster aus dem ersten Stock. Er versteckt sich. Joye befreit Jimmy, Kris, Timmy aus dem Gefängnis. Gehen zum Aspisee und suchen den Koffer. Aber sie werden auf gehalten, Und verhaftet. Schluss sieht man wie die drei ins Gefängnis kommen.

[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1:1 nach dem Originalskript von L. mit Korrekturen durch Piano