MusikSuchti

Aus PianMC
Wechseln zu: Navigation, Suche

MusikSuchti war ein Spieler, der im Rivival Projekt ziemlich nahe beim Spawn ein Haus zusammen mit Gefallter gebaut hat. Auch sie wurden Opfer der Juli-Griefaffäre.

Bewerbung[Bearbeiten]

Haus[Bearbeiten]

Das mittlerweile von Niki verschobene Haus war einstöckig, dafür ziemlich gross. Im Umschwung gibt es noch einige Birkenbäume und Choruspflanzen. Am GS Rand hats noch einige Kistenlager mit wertvollen Dingen. Auch innen hats noch einen kleinen Lagerraum, wo aber nicht so viel drin ist. Im Haus drin hats eigentlich nicht so viel. Eigentlich hat es überhaupt keine Einrichtung mit Ausnahme von ein paar Kisten und Öfen. Ein Zimmer ist ein Showroom mit Rüstungsständern. Die Rüstung wurde jedoch von Piano abgenommen und in die Kisten verräumt, wegen allfälligen Bugs.

Im Haus gibt es einen Keller, der mit einer Wendeltreppe zu erreichen ist. Im Keller hats eine kleine Blazefarm sowie eine Weizen- und Kakaofarm und ein Lager. Niki hat dort ein Home erstellt und das ist bei den Koordinaten -92,73,-85

Regelverstösse[Bearbeiten]

Am 21.12.2018 kam er nach einer sehr langer Zeit wieder einmal online. Dabei brachte er seinen "Kumpel" nxhidea und schnajp96 mit. Später gab es eine Beleidigung[1], welche auch mit einem Warn bestraft wurde.

Einzelnachweise[Bearbeiten]