PN:Christoph Weber (Musiklehrer)

Aus PianMC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christoph Weber (mit dem Spitznamen Fozzy[1]) ist ein Musiklehrer aus dem Schulzentrum Kreuzfeld 4 in Langenthal.

Karriere als Musiklehrer[Bearbeiten]

Weber unterrichtet(e) am Schulzentrum Kreuzfeld 4 das Fach Musik und spielte mindestens die Instrumente Klavier, Gitarre / Bass, Trompete sowie einige Schlagzeug Grooves

Spitzname Fozzy[Bearbeiten]

Den Spitznamen "Fozzy" trägt Weber schon seit seinem allerersten Jahr im Kreuzfeld, da der damals junge Lehrer mit den langen Haaren, dem Vollbart, den Birkenstock-Schuhen und den selbst gestrickten Pullovern die Schüler offenbar an den Klavier spielenden Bären Fozzie Bear aus der «Muppets-Show» erinnerte.[1]

Leitung Musicals[Bearbeiten]

Im Rahmen des obligatorischen Musikunterrichts im Schulzentrum Kreuzfeld 4 führte Weber in den letzten Jahren vier Musicals auf. Als eines der ersten Musicals fand unter der Leitung von Christoph Weber das Beatles-Musical "Hello & Good bye" im Stadttheater Langenthal statt.Vorlage:Internetquelle. Einige Jahre später folgte das "ABBArtige" Musical "Mamma Mia", welches im Juni 2015 ebenfalls im Stadttheater Langenthal aufgeführt wurde und sich Songs der Gruppe ABBA bediente[2]Vorlage:Internetquelle. Das letzte Musical wurde in Zusammenarbeit mit Andrea Weber und Christa Ritz vom 26. bis und mit dem 28. Juli 2018 das Musical "Azzurro" im Stadttheater Langenthal aufgeführt[1][3].

Leitung Chorkonzerte[Bearbeiten]

Ebenfalls im Rahmen des obligatorischen Musikunterrichts organisierte Weber Weihnachtskonzerte in der Kirche Geissberg in LangenthalVorlage:Internetquelle

  • Weihnachtskonzert 2012 im Katholischen Kirchgemeindehaus LangenthalVorlage:Internetquelle. Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit dem Schulzentrum Elzmatte fand am 17. sowie 18. Dezember 2013 in der reformierten Kirche Geissberg das das traditionelle Weihnachtskonzert statt, bei welchem zum ersten Mal auch Sek-Klassen des Schulzentrums Elzmatte mitmachten. Der Erlös des Konzerts mit modernen Weihnachtsliedern wie "Shake up Christmas" von Train, All_I_Want_for_Christmas_Is_You von Mariah Carey, Gotthard und anderen Künstlern ging an die Opfer der Unwetterkatastrophe auf den PhilippinenVorlage:Internetquelle.

Leitung Schülerbands[Bearbeiten]

Im Schulzentrum Kreuzfeld 4 in Langenthal unterrichtet Weber bereits seit vielen Jahren das Fach Musik. Zusätzlich leitet er das Freifach "Rockmusik"[4], in welchem verschiedene Schüler eines Jahrgangs zusammen während einer Stunde pro Woche im Bandraum proben konnten. Als ein Ziel dieser Rockband gibt es meist Anfang Juni ein öffentliches Konzert auf dem Wuhrplatz gleich neben Kulturzentrum Chrämerhuus mit diversen einheimischen Schülerbands. Auch Schülerbands von anderen Gemeinden wie etwa Herzogenbuchsee oder Kleindietwil sind an diesen Konzerten vertreten. Die Konzerte finden meist von Donnerstag bis Sonntag Anfang Juni auf dem Wuhrplatz statt, wobei die Schülerbands der Sekundarschulen am Freitagabend spielen.[5]

Pensionierung[Bearbeiten]

Nach den 34 Jahren als Lehrperson im Schulzentrum Kreuzfeld 4 richtet sich Christoph Weber vor allem wieder seinem Hobby - dem Imkern - zu.[1][6]

Salsalocas[Bearbeiten]

Weber ist Mitglied der Salsaband "Salsalocas" aus Langenthal und Spielt Trompete[7]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]